Oh man...

Ich war übers Wochenende verreist, weil in der Familie meines Freundes ein großes Familienevent stattgefunden hat. An sich eine wunderschöne Sache, klasse Hotel, beheizter Außenpool, wahnsinnig nette Menschen, eine Feier, die sich über 3 Tage zieht...Und was gab es da natürlich in rauen Mengen? Futter! 5-Gänge-Menü, Buffet, ein riiiiesige Auswahl an Desserts und zum Frühstück Rührei mit Speck auf Bestellung, wenn man dazu eingeladen wird, kann man kaum Nein sagen...So ist es mir dann auch ergangen. Ich habe kräftig geschaufelt und geschaufelt, alles rein, was meinem Körper in der Woche davor verwehrt worden ist :/ Ich hatte so aufgepasst, aber kaum baut man Essen vor mir auf, schlage ich zu, als wäre es das Letzte essbare, was ich jemals wieder zu Gesicht bekomme...Meinen sonntäglichen Gang auf die Waage habe ich dann auch mal schön ausfallen lassen, ansonsten könnte ich meine Motivation ja gleich aus der Fußbodenritze kratzen! Ach und Alkohol gabs natürlich auch und zwar nicht zu knapp! Ein weiterer Grund NICHT auf die Waage zu steigen.

Naja, wie man sich bettet, so schläft man (oder wie geht der Spruch noch gleich...?). Nächste Woche wird's besser! Und vor allem sehr viel disziplinierter!

 image

 

15.12.14 16:37

Letzte Einträge: Was bisher geschah..., Toll, ganz ganz toll!

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen